Autohersteller benötigen Cybertechnologie
TO EVOLVE F.A.S.T.E.R.

Die Kunden haben sich verändert

Sie erwarten sofortige Befriedigung und Multitasking zwischen mehreren Aktivitäten

Die Kunden sind immer vernetzt

Sie wünschen ansprechende digitale Erlebnisse (5G zündet die nächste Stufe)

Die Kunden sind mit einer Informationsflut konfrontiert

Die Aufmerksamkeitsspanne sinkt durch Reizüberflutung

Die Kunden verlangen Individualisierung

Sie möchten ihr Auto nach ihrem Geschmack individualisieren können

Was ist die Cybertech Tier?

Was bedeutet “Evolve F.A.S.T.E.R.”?

car image
F

FLOTT

Schnelle Updates und Softwareanpassungen

A

ANWENDUNGEN

Anwendungsorientierte Plattformen, konsolidierte Hardware mit Virtualisierung

S

SICHER

Security by Design

T

TURBO

Hochgeschwindigkeits-Computing

E

ETHERNET

Know-how und verfügbare Lösungen

R

RESILIENZ

Ausfallsicherheit und Robustheit durch Software- und Hardware-Architektur der nächsten Generation

F
A
S
T
E
R

FLOTT

Schnelle Updates und Softwareanpassungen

ANWENDUNGEN

Anwendungsorientierte Plattformen, konsolidierte Hardware mit Virtualisierung

SICHER

Security by Design

TURBO

Hochgeschwindigkeits-Computing

ETHERNET

Know-how und verfügbare Lösungen

RESILIENZ

Ausfallsicherheit und Robustheit durch Software- und Hardware-Architektur der nächsten Generation

Wie reagieren die OEMs?

Führende Hersteller auf der ganzen Welt evaluieren neue Technologien durch Entwicklungsprojekte in den Bereichen:

  • OTA-Softwareupdates
  • Anwendungsorientierte Plattformen
  • Konsolidierte Hardware und
    Virtualisierung
  • Security by Design
  • Hochgeschwindigkeits-Computing
  • Moderne Software- und Hardwarearchitekturen
  • Ethernet-Kommunikation
  • Software-Anpassbarkeit

Cybertech Tier Anbieter

F.A.S.T.E.R.

OEMs evaluieren neueste Technolgie

F.A.S.T.E.R.

OEMs-Spezifikationen für Produktion

Wie reagieren die Tier-1s?

Führende Zulieferer bieten Lösungen gemäß der RFPs der OEMs an und werden dabei von Anbietern der Cybertech Tier unterstützt.

OEMs Spezifikation on F.A.S.T.E.R. technologies

Tier 1 Zulieferer

Inhouse-Kompetenz: Massenfer-
tigung
F.A.S.T.E.R. Kompetenz
Cybertech Tier Anbieter
“Freedom To Evolve FASTER!”

Cybertechnologie für den Aftermarket
Eine Chance

Die Cybertech Tier liefert Lösungen, die in bereits ausgelieferte Fahrzeuge nachgerüstet werden können.

  • Personalisierung und Individualisierung des Fahrzeugs
  • Zusätzlicher Umsatz aus neuen Geschäftsmodellen
  • Kosteneinsparungen und verbesserte Sicherheit
  • Monetarisierung von Daten und engere Kundenbindung

Datenbasierte Geschäftsmodelle werden Studien zufolge bis zum Jahr 2030 ein zusätzliches Wertpotenzial von 450 bis 750 Milliarden US-Dollar generieren. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln, die von Autos generierte Daten in wertvolle Produkte und Dienstleistungen monetarisieren.

Erfahren Sie mehr

ZONALE E/E ARCHITEKTUR

Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

Erfahren Sie mehr

Branchenauswirkungen durch F.A.S.T.E.R.

Konsolidierung von Hard- und Software:

Da separate Funktionalitäten nun über eine einzige Hardwarekomponente bereitgestellt werden können, werden Umstrukturierungen und Konsolidierungen in der Zulieferkette sehr wahrscheinlich.

Zonal:

Die Umstellung auf eine zonale Architektur führt zu erheblichen Vorteilen bei Kosten und Gewicht von Elektronik und Verkabelung. Auch hier sind Konsolidierungen in der Zulieferkette sehr wahrscheinlich.

SOA:

Das Auto von morgen wird eine radikal andere Softwarearchitektur haben und die Wiederverwendung von Software auf unterschiedlicher Hardware möglich machen. Dazu schafft sie die Voraussetzungen für einen auf Softwarefunktionen basierenden Aftermarket.

Hochgeschwindigkeits-Computing und -Kommunikation:

Sind obligatorisch und erhöhen die Abhängigkeit der OEMs von Cybertech-Anbietern, die in diesen Bereichen als Knowledge-Leader auftreten können.

Security by Design:

Jetzt, wo jedes Teil im Fahrzeug vernetzt ist, muss das Thema Cybersecurity ganzheitlich und systematisch angegangen werden. Dies wird die Abhängigkeit der OEMs von der Cybertech Tier verstärken.

Die Automobilindustrie sollte
von der Luftfahrt lernen

Die Automobilindustrie muss nicht das Rad neu erfinden. Die Luftfahrtbranche hat ähnliche Herausforderungen bereits erfolgreich hinter sich gebracht. Dieses Fachwissen sollte unbedingt genutzt werden.

  • Kommunikation: Vom dedizierten Datenbus zum Ethernet-Backbone
  • Rechenleistung: Von zweckgebundenen Controllern zu konsolidierten Hochleistungsprozessoren
  • IT-Sicherheit: Von klassischer Perimeter-Sicherheit zu gestaffelter Verteidigung
  • SW-Architektur: Von fragmentierter Entwicklung zum einheitlichen Ökosystem mit Standardisierung
  • SW-Updates: Von vorkonfigurierten Werkseinstellungen zu schnellen OTA-Updates
  • HW-Konsolidierung: Von zig ECUs zu konsolidierten Subsystemen

 

GuardKnox experience in “Aviation to Automotive”

Fighter jet level protection with an automotive price tag

The GuardKnox founding team are veterans of the Israeli Air Force and brings decades of experience providing secure embedded platforms and solutions to the Israeli Air Force systems: Iron Dome, Arrow and Israeli F-35. The GuardKnox team has already experienced the challenge of integrating full connectivity into advanced moving platforms by providing new and ultra-fast communication networks, fast data-based systems with a patented Service-Oriented Architecture (SOA), and high-performance computing—all with secure by design software and hardware development.